Mercedes-AMG C 63 Coupé: Die sportlichste C-Klasse aller Zeiten

Die Fakten.

Mercedes-AMG C63 S Coupé

3982 cm3. 510 PS bei 5500-6250/min. Max Drehmoment 700 Nm bei 5500-6250/min. 8,9-8,6l/100km. CO2-Emission 209-200 g/km. Effizienzklasse E. 1800kg Leergewicht (Kraftsoffbehälter 90%). 3,9s 0-100km/h. 250 km/h. 290km/h mit AMG Driver’s Package.

 

Mercedes-AMG setzt einen weiteren Meilenstein der Markengeschichte: Das neue C 63 Coupé ist der nächste Schritt auf dem Weg zu noch mehr technischer und optischer Eigenständigkeit. Die weit reichenden technischen Eingriffe sind auf den ersten Blick zu erkennen: Markant ausgestellte Kotflügel vorn und hinten, die breitere Spur und die größeren Räder verleihen dem Coupé einen kraftvollen Auftritt, dienen aber gleichzeitig auch als Basis für die hochagile Längs- und Querdynamik. Die markentypische „Driving Performance“ erreicht auch beim C 63 Coupé ein neues Level. Der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit 350 kW (476 PS) oder 375 kW (510 PS) ist ebenso eine komplette Eigenentwicklung aus Affalterbach wie beispielsweise das aufwändige AMG RIDE CONTROL Fahrwerk mit elektronisch geregelten Stoßdämpfern, die Auslegung der AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme, das Hinterachs-Sperrdifferenzial oder die dynamischen Motorlager.[Press Release]

 

Mehr Informationen Daimler

 

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.